02104 800 42-0 Staubabsaugung Industrie - Ihre Entstaubungsprobleme möchten wir haben!

Novellierte Fassung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Die Fachabteilung Luftreinhaltung im VDMA hat ein Positionspapier zur Anwendung der Maschinenrichtlinie auf ihre Produkte herausgegeben:

Die novellierte Fassung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG des Europäischen Parlaments und des Rates ist ab dem 29.12.2009 für Maschinen und weitere Erzeugnisse anzuwenden.

Die Autoren der Publikation haben die vier Abscheidertypen (Massenkraftabscheider, filternde Abscheider, Elektrofilter sowie Nassabscheider) analysiert und geprüft, wie die Systeme, in die sie eingebunden sind, unter dem Aspekt der Maschinenrichtlinie zu betrachten sind.
Sie haben Stück für Stück die Komponenten, z. B. Austragsvorrichtungen, hinzugefügt und haben dabei 18 verschiedene Fälle der Praxis definiert.
Für diese Fälle geben sie Hilfestellung, ob die jeweilige Kombination eine unvollständige Maschine oder eine Maschine im Sinne der Maschinenrichtlinie ist. Die Publikation versteht sich als Anwenderhilfe für die Praxis, die für die Standardfälle eine Empfehlung gibt.
Es muss aber jeder Einzelfall geprüft werden, zumal die Maschinenrichtlinie auch Interpretationsspielräume zulässt. Der Leitfaden stellt dem Leser das nötige Handwerkszeug zur Verfügung, um selbst eine Beurteilung abgeben zu können.

Entstanden ist das Papier in einem Arbeitskreis, bestehend aus Vertretern von Mitgliedsunternehmen und Experten aus dem VDMA. Es hat damit den Charakter eines Leitfadens von Praktikern für Praktiker.