02104 800 42-0 Staubabsaugung Industrie - Ihre Entstaubungsprobleme möchten wir haben!

AbsaugarmTyp LGF

Staubabsaugung mit modernster Absaugtechnik

lgf_lgf3000

Punktabsaugung mit dem Absaugarm LGF, der Stäube, Dämpfe, Rauche, Gerüche, Gase und Nebel direkt an der Entstehungsstelle absaugt und beseitigt.

Der Absaugarm Typ LGF besitzt ein Parallelogramm-Gelenkarm für eine flexible und direkte Staubabsaugung, mit außenliegenden Gelenken und Gasdruckdämpfern. Das integriertes Drehgelenk macht eine 360° Drehung macht möglich. Die Absaugung erfolgt über einen flexiblen Schlauch mit Schlauchführung. Der Absaugtrichter ist des Weiteren mit einer Absperrklappe und einer Wandhalterung ausgestattet. Seinen Einsatz findet der Typ LGF bei der Staubabsaugung in der Metall-, Maschinenbau- und Automobilindustrie sowie bei chemischen und pharmazeutischen Prozessen.

Besondere Vorteile des Absaugarms LGF

  • punktuelle Staubabsaugung
  • Parallelogramm-Gelenkarm
  • außenliegende Gelenke & Gasdruckdämpfer
  • integrierte Schlauchführung
  • Absaugtrichter mit Absperrklappe
  • Montagebeschlag für Tisch/Wand
  • direkter Schlauchanschluss an Kanal
  • geeignet für Montage an Bearbeitungsmaschinen und auf Werkbänken

Technische Daten Typ LGF

Absaugung von Staub, Rauch und Gas. Effiziente Reduzierung von Schadstoffemissionen beim Schleifen, Schweißen und Schneiden.

  • Absaugschlauch Ø80-200 mm
  • 360° Drehgelenk
  • Totallänge: 1 und 1,5m
  • pulverbeschichtete
  • als ATEX-Ausführung lieferbar

Staubabsaugung beim

  • Schleifen
  • Schweißen
  • Schneiden
  • Umfüllen oder Verwiegen